KunststoffverarbeiterIn EBA

In deiner Ausbildung zum Kunststoffverarbeitenden Fachrichtung E erwirbst du dir Kenntnisse über die Eigenschaften verschiedener Kunststoffe. Du erlernst Kunststoff-Halbfabrikate wie Platten und Rohre mit manuellen Techniken wie sägen, bohren, schweissen und fräsen zu bearbeiten und kannst nach Vorgaben Maschinen zum Biegen und Formen von Kunststoffteilen zuverlässig und sicher bedienen.

Für diesen Lehrberuf benötigst du handwerkliches Geschick, technisches Verständnis und eine sorgfältige Arbeitsweise.

Damit du die theoretischen Grundlagen der Berufsschule verstehst, brauchst du einen Volksschulabschluss und gute Deutschkenntnisse.

Bewerbung

Jetzt bewerben

Haben wir dein Interesse geweckt? Hier kannst du dich direkt online bei uns bewerben. Wir freuen uns auf dich.

DSC 5799 sw geschnitten
Leiterin Personalwesen

Aurelia Wehrli